Persönliche Einblicke in den Auslandsdienst: die Erfahrungsberichte.

Jedes Projekt ist einzigartig und hält besondere Herausforderungen für dich bereit. In den Erfahrungsberichten schildern dir ehemalige Auslandsdiener ihre Erlebnisse und Erfahrungen.

Cermak Thomas Pukersdorf

01.09.2014 - 31.08.2015

Der Arbeitstag, den ich mit zwei Volontärinnen, drei Mitarbeiterinnen und der zweiköpfigen Einsatzleitung verbringen darf, beginnt um 9 Uhr. Das Morgenprogramm ist nicht fest vorgegeben und kann stark variieren, jedochbeinhaltet es feste Tätigkeiten die täglich durchgeführt werden müssen. Wie z.B. die Vorbereitung des Speisesaals für das Mittagessen, welches um 12 Uhr stattfindet. Ab 12.30 treffen dann die ersten Kinder ein. In der Zeit bis zur Tutoría (Hausaufgabenbetreuung, Lerneinheit, didaktische Spiele), welche bis 16 Uhr dauert, wird versucht, dass die Kinder ruhig ihre Mahlzeit zu sich nehmen, außerdem wird mit den Kindern Zähne geputzt und gespielt. Die Aufgaben teilen sich die Volontäre untereinander auf. Nach der Tutoría wird mit den Kindern ein gemeinsames Spiel gespielt, die Toiletten gereinigt, die Spiele der Tutoría auf Vollständigkeit kontrolliert und die Früchte für die Asamblea (Versammlung) vorbereitet, in welcher der Tag gemeinsam beendet wird.

...

Ein Jahr ist jetzt fast vorbei und es ist schwer all die Erfahrungen in Worte zu fassen. Ich bin unglaublich dankbar diese Möglichkeit bekommen zu haben. Mir war es in diesem Jahr sehr wichtig ein sehr engagierter Auslandsdiener zu sein und dem Projekt in Erinnerung zu bleiben. Ich konnte sehr viel von dem Jahr profitieren und wollte daher auch vieles zurückgeben. Privat als auch in der Arbeit gibt es unzählige Erinnerungen. Ich konnte viel lachen und eine sorgenfreie Zeit genießen. Als persönliches Ziel habe ich mir gesetzt nicht nur einer von vielen Volontären zu sein und ich glaube, das ist mir in diesem Jahr gelungen.

Was macht Cermak jetzt?

nicht bekannt

Einsatzstelle:

Kinder- und Jugendzentrum SALEM in Mindo

Südamerika › Ecuador › Mindo

Du hilfst bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen, bei der Instandhaltung und bei administ...

Mehr dazu

Weitere Erfahrungsberichte zu dieser Einsatzstelle: